Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen
Vintage Tone/Shutterstock.com

Nordex-Aktie: Stimmungsanalyse vom 06.11.2018

Aktualisiert am 06.11.2018 um 19:40 Uhr MEZ

Frankfurt am Main/Bonn (spn).

StockPulse sammelt und analysiert in Echtzeit täglich mehrere Millionen Meinungen und Kommentare zu Aktien aus aller Welt. Aus diesem gigantischen Datenschatz lassen sich mit Hilfe intelligenter Algorithmen wertvolle Sentiment-Daten zu einzelnen Titeln wie Nordex ableiten und zu präzisen Stimmungsanalysen verdichten. Im Fokus unserer Analysen steht heute auch die Aktie von Nordex, zu der wir nachfolgenden Beitrag veröffentlichen:

1. Marktteilnehmer:
Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Nordex auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Nordex in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung eine negative Einstufung. Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen zwei konkret berechnete Signale zur Verfügung (2 „Sell“, 0 „Buy“), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine negative Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zum Schluss, dass Nordex hinsichtlich der Stimmung als negativ bewertet werden muss.

2. Technische Analyse:
Der aktuelle Kurs der Nordex von 8,46333 EUR führt mit -8,8 Prozent Entfernung vom GD200 (9,28 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung zu einer negativen Einschätzung. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 8,67 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein neutrales Signal vorliegt, da der Abstand -2,38 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Nordex-Aktie als neutrales Investment bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

3. Branchenvergleich Aktienkurs:
Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Energy“) liegt Nordex mit einer Rendite von -1,49 Prozent mehr als 6 Prozent darunter. Die „Renewable Energy“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 3,97 Prozent. Auch hier liegt Nordex mit 5,46 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einer negativen Einschätzung in dieser Kategorie.

Über alle Bewertungskriterien hinweg bekommt Nordex heute eine negative Gesamtbewertung.

Weitere Details zur Nordex-Aktie:

Kurs: 8,73 EUR +3,2 Prozent (SP-Indikation, Stand: 06.11.2018 17:50:14)

ISIN: DE000A0D6554

Sektor: Energy

Heimat-Börse: Xetra

Bloomberg Ticker: NDX1:GR