Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen
Vintage Tone/Shutterstock.com

Aktuelles Stimmungsbarometer für Diageo

Aktualisiert am 28.10.2018 um 09:59 Uhr MEZ

Frankfurt am Main/Bonn (spn).

Unsere Crawler sammeln jeden Tag Millionen Meinungen und Kommentare aus digitalen Quellen. Die Berechnung von verwertbaren Indikatoren, wie zum Beispiel Stimmungswerte, können Algorithmen mittels künstlicher Intelligenz zu Tausenden von Aktien nahezu in Echtzeit leisten. Dabei gibt es immer einige Titel, die besonders im Fokus der Marktteilnehmer stehen. Auf eine Aktie aus diesem Kreise gehen wir heute etwas näher ein: Diageo

1. Sentiment und Buzz:
Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Diageo haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine starke Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal eine positive Bewertung zu. Die Rate der Stimmungsänderung weist eine Veränderung zum Negativen auf. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zu einem negativen Gesamtergebnis.

2. Dividende:
Diageo hat mit einer Dividendenrendite von 2,42 Prozent momentan einen leicht höheren Wert als der Branchendurchschnitt (2,21%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der „Consumer Products“-Branche beträgt +0,21. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Diageo-Aktie in dieser Kategorie eine neutrale Bewertung.

3. Analysteneinschätzung:
Von Analysten wird die Diageo-Aktie aktuell positiv bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 15 „Buy“-, 12 „Hold“- und 1 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Die Analysten, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben, kommen jedoch zu einer anderen Einschätzung – die durchschnittliche Empfehlung für Diageo aus dem letzten Monat ist neutral (2 Buy, 0 Hold, 1 Sell). Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (2540,67 GBP) hat das Wertpapier ein Abwärtspotential von -5,73 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 2695 GBP), was einer negativen Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Diageo eine neutrale Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

Diageo bekommt auf der Basis der vorstehend untersuchten Kriterien eine neutrale Gesamtbewertung.

Weitere Details zur Diageo-Aktie:

Kurs: 2.692,17 GBP -0,11 Prozent (SP-Indikation, Stand: 26.10.2018 18:05:27)

ISIN: GB0002374006

Sektor: Consumer Staples

Heimat-Börse: London

Bloomberg Ticker: DGE:LN