Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen
Manuchi/Shutterstock.com

Borussia Dortmund GmbH, Deutz AG und Krones: Für diese Titel aus dem SDAX liegen neue Trendsignale vor

Aktualisiert am 30.09.2019 um 09:05 Uhr MESZ

Frankfurt am Main/Bonn (spn).

Der Wert des SDAX wird aktuell mit 10958.33 Punkten angegeben (Stand 02:00 Uhr) und ist damit nahezu unverändert (0 Prozent). Der Buzz* im SDAX liegt derzeit bei 115 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist allerdings im Keller! Was sind die meistdiskutierten Aktien und wie ist die Anleger-Stimmung bei diesen Titeln?
Derzeit unterhalten sich die Anleger am ausgiebigsten über Borussia Dortmund GmbH, Deutz AG und Krones, wie eine automatisierte Stimmungsanalyse der bedeutendsten deutschen Online-Foren ergab.

Hier die Trendsignale für diese Wertpapiere:

AktieISINTrendsignalPrognoseTrefferquote
Borussia Dortmund GmbHDE0005493092Bearish-1.11%66%
Deutz AGDE0006305006Bullish+1.36%86%
KronesDE0006335003Bearish-1.29%92%

Die Borussia Dortmund GmbH-Aktie zieht derzeit am meisten Aufmerksamkeit aus sich: Am vergangenen Handelstag wurde im Internet in düsterer Stimmung über Borussia Dortmund GmbH diskutiert, was die Stimmungsanalyse dazu veranlasste, der Aktie ein ‚Bearish‘-Signal zuzuordnen (erwartete Intraday-Veränderung: -1.1 Prozent, Trefferquote ähnlicher Signale in der Vergangenheit: 66.4 Prozent). Für Borussia Dortmund GmbH liegt der Buzz aktuell bei 1378 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 9.23 EUR sehr stark im Minus (-2.17 Prozent).

Fahren wir fort mit Deutz AG. Für Deutz AG liegt der Buzz aktuell bei 933 Prozent. Die Stimmungsanalyse hat in den vergangenen Stunden erkannt, dass in den wichtigsten Online-Foren aktuell überaus positiv zu Deutz AG diskutiert wurde. In der Vergangenheit war eine solch gute Stimmung der Anleger zu Aktie Deutz AG ein klares Zeichen für steigende Kurse; dementsprechend liegt hier ein ‚Bullish‘-Signal vor (Prognose +1.4 Prozent im Tagesverlauf, Trefferquote 85.9 Prozent in der Vergangenheit). Die Aktie notiert derzeit mit 5.22 EUR sehr deutlich im Plus (+2.25 Prozent).

Als letztes kommen wir zu Krones: Am vergangenen Handelstag wurde im Internet in düsterer Stimmung über Krones diskutiert, was die Signal-KI dazu veranlasste, der Aktie ein ‚Bearish‘-Signal zuzuordnen (erwartete Intraday-Veränderung: -1.3 Prozent, Trefferquote ähnlicher Signale in der Vergangenheit: 92.2 Prozent). Für Krones liegt der Buzz aktuell bei 177 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 53.7 EUR etwas im Minus (-0.46 Prozent).

* Der Buzz drückt aus, in welchem Umfang Anleger derzeit über ein Unternehmen diskutieren. Jede Aktie hat ihren eigenen Durchschnittswert, der 100 % entspricht. Übersteigt die aktuelle Diskussion dieses Maß deutlich, können wir schlußfolgern: Hier brodelt es unter den Anlegern. Abhängig von der Stimmungstendenz der Diskussion löst dies entweder ein positives (bullish) oder negatives Signal (bearish) aus.