Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen
Vintage Tone/Shutterstock.com

Aktuelle Analyse am 14.08.2019: Diageo im Stimmungstest

Aktualisiert am 14.08.2019 um 19:34 Uhr MESZ

Frankfurt am Main/Bonn (spn).

StockPulse sammelt und analysiert in Echtzeit täglich mehrere Millionen Meinungen und Kommentare zu Aktien aus aller Welt. Aus diesem gigantischen Datenschatz lassen sich mit Hilfe intelligenter Algorithmen wertvolle Sentiment-Daten zu einzelnen Titeln wie Diageo ableiten und zu präzisen Stimmungsanalysen verdichten. Im Fokus unserer Analysen steht heute auch die Aktie von Diageo, zu der wir nachfolgenden Beitrag veröffentlichen:

1. Branchenvergleich Aktienkurs:
Diageo erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 23,67 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Getränke“-Branche sind im Durchschnitt um -3,98 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +27,65 Prozent im Branchenvergleich für Diageo bedeutet. Der „Verbrauchsgüter“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -6,37 Prozent im letzten Jahr. Diageo lag 30,04 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einer positiven Einschätzung in dieser Kategorie.

2. Technische Analyse:
Die Diageo ist mit einem Kurs von 3399,5 GBP inzwischen -0,12 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zu einer kurzfristig neutralen Einschätzung. Auf Basis der vergangenen 200 Tage liegt eine positive Einstufung vor, da die Distanz zum GD200 sich auf +10,47 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als einen positiveen Titel ein.

3. Marktteilnehmer:
Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Diageo. Die Kommunikation war weder von positiven noch von negativen Themen geprägt. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Diageo daher eine neutrale Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die „Sell“-Richtung zeigte. Die Häufung der Verkaufsignale führt auch zu einer negativen Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Diageo von der Redaktion für die Anlegerstimmung damit eine neutrale Bewertung.

Das Gesamturteil für Diageo ist basierend auf den untersuchten Stimmungsindikatoren als positiv zu bewerten.

Weitere Details zur Diageo-Aktie:

Kurs: 3.407 GBP +0,22 Prozent (SP-Indikation, Stand: 14.08.2019 18:30:02)

ISIN: GB0002374006

Sektor: Consumer Staples

Heimat-Börse: London

Bloomberg Ticker: DGE:LN