Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen
Vintage Tone/Shutterstock.com

Stimmungstest am Dienstag: Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton im Fokus

Aktualisiert am 06.08.2019 um 19:12 Uhr MESZ

Frankfurt am Main/Bonn (spn).

StockPulse sammelt und analysiert in Echtzeit täglich mehrere Millionen Meinungen und Kommentare zu Aktien aus aller Welt. Aus diesem gigantischen Datenschatz lassen sich mit Hilfe intelligenter Algorithmen wertvolle Sentiment-Daten zu einzelnen Titeln wie Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton ableiten und zu präzisen Stimmungsanalysen verdichten. Im Fokus unserer Analysen steht heute auch die Aktie von Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton, zu der wir nachfolgenden Beitrag veröffentlichen:

1. Branchenvergleich Aktienkurs:
Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 29,35 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Textilien Bekleidung und Luxusgüter“-Branche sind im Durchschnitt um 26,5 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +2,85 Prozent im Branchenvergleich für Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton bedeutet. Der „Zyklische Konsumgüter“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 7,46 Prozent im letzten Jahr. Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton lag 21,88 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einer positiven Einschätzung in dieser Kategorie.

2. Sentiment und Buzz:
Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine neutrale Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine neutrale Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine neutrale Einstufung.

3. Fundamental:
Die Aktie von Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 28,75 insgesamt 63 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Textilien Bekleidung und Luxusgüter“, der 77,22 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse eine positive Einstufung.

Über alle Bewertungskriterien hinweg bekommt Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton heute eine positive Gesamtbewertung.

Weitere Details zur Lvmh Moet Hennessy Louis Vuitton-Aktie:

Kurs: 346,48 EUR +0,94 Prozent (SP-Indikation, Stand: 06.08.2019 17:37:02)

ISIN: FR0000121014

Sektor: Consumer Discretionary

Heimat-Börse: EN Paris

Bloomberg Ticker: MC:FP