Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen
Vintage Tone/Shutterstock.com

Aktuelle Analyse am Samstag: Deutsche Bank im Stimmungstest

Aktualisiert am 11.05.2019 um 16:55 Uhr MESZ

Frankfurt am Main/Bonn (spn).

Unsere Crawler sammeln jeden Tag Millionen Meinungen und Kommentare aus digitalen Quellen. Die Berechnung von verwertbaren Indikatoren, wie zum Beispiel Stimmungswerte, können Algorithmen mittels künstlicher Intelligenz zu Tausenden von Aktien nahezu in Echtzeit leisten. Dabei gibt es immer einige Titel, die besonders im Fokus der Marktteilnehmer stehen. Auf eine Aktie aus diesem Kreise gehen wir heute etwas näher ein: Deutsche Bank

1. Sentiment und Buzz:
Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Deutsche Bank in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine positive Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Deutsche Bank haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Deutsche Bank bekommt dafür eine negative Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher als positiv bewertet.

2. Analysteneinschätzung:
Die Aktie der Deutsche Bank wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 0 Buy, 9 Hold und 8 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung eine neutrale Einschätzung ab. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben – die durchschnittliche Empfehlung für Deutsche Bank aus dem letzten Monat ist ebenfalls neutral (0 Buy, 4 Hold, 3 Sell). Das Kursziel für die Aktie der Deutsche Bank liegt im Mittel wiederum bei 7,3 EUR. Da der letzte Schlusskurs bei 6,942 EUR verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 5,16 Prozent. Dies ist verbunden mit einer positiven Einstufung. Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Deutsche Bank insgesamt die Einschätzung neutral.

3. Technische Analyse:
Der gleitende Durchschnittskurs der Deutsche Bank beläuft sich mittlerweile auf 8,55 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 6,942 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -18,81 Prozent und führt zur einer negativen Bewertung. Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 7,59 EUR. Somit ergibt sich für die Aktie mit -8,54 Prozent Abstand eine negative Einschätzung. Damit vergeben wir insgesamt eine negative Bewertung.

Das Gesamturteil für Deutsche Bank ist basierend auf den untersuchten Stimmungsindikatoren als neutral zu bewerten.

Weitere Details zur Deutsche Bank-Aktie:

Kurs: 6,99 EUR +0,69 Prozent (SP-Indikation, Stand: 11.05.2019 14:14:39)

ISIN: DE0005140008

Sektor: Financials

Heimat-Börse: Xetra

Bloomberg Ticker: DBK:GR