Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen
Vintage Tone/Shutterstock.com

Stimmungstest am Mittwoch: salesforce im Fokus

Aktualisiert am 05.09.2018 um 19:34 Uhr MESZ

Frankfurt am Main/Bonn (spn).

StockPulse sammelt und analysiert in Echtzeit täglich mehrere Millionen Meinungen und Kommentare zu Aktien aus aller Welt. Aus diesem gigantischen Datenschatz lassen sich mit Hilfe intelligenter Algorithmen wertvolle Sentiment-Daten zu einzelnen Titeln wie salesforce ableiten und zu präzisen Stimmungsanalysen verdichten. Im Fokus unserer Analysen steht heute auch die Aktie von salesforce, zu der wir nachfolgenden Beitrag veröffentlichen:

1. Branchenvergleich Aktienkurs:
Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 59,3 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Technology“) liegt salesforce damit 48,54 Prozent über dem Durchschnitt (10,76 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Software“ beträgt 17,8 Prozent. salesforce liegt aktuell 41,5 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt positiv.

2. Marktteilnehmer:
Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über salesforce wurde in den letzten zwei Wochen neutral diskutiert. Es konnten keine wesentlichen Richtungsausschläge in der Kommunikation ausgemacht werden. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es jedoch vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine neutrale Einschätzung. Dadurch erhält salesforce auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine neutrale Bewertung.

3. Relative Strength Index:
Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der salesforce-RSI ist mit einer Ausprägung von 44,28 Grundlage für eine neurale Bewertung. Der RSI25 beläuft sich auf 24,45, woraus für 25 Tage eine positive Einstufung resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem positiven Rating.

Wenn man sich alle vorstehenden Indikatoren noch einmal genauer ansieht, kann man ein positives Fazit für die aktuelle Anlegerstimmung für salesforce ziehen.

Weitere Details zur salesforce-Aktie:

Kurs: 149,47 USD -2,44 Prozent (SP-Indikation, Stand: 05.09.2018 19:34:15)

ISIN: US79466L3024

Sektor: Technology

Heimat-Börse: New York

Bloomberg Ticker: CRM:US