Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen
Vintage Tone/Shutterstock.com

Netflix: Aktuelle Stimmungsanalyse

Aktualisiert am 09.02.2019 um 09:31 Uhr MEZ

Frankfurt am Main/Bonn (spn).

Die Auswertung mehrerer Millionen Nachrichten und Meinungen täglich in Echtzeit zu Aktien ermöglicht Rückschlüsse auf Kursentwicklungen der Titel. Hinweise auf ein erhöhtes Kommunikationsaufkommen (Buzz) oder richtungsweisende Diskussionen (Sentiment) lassen sich mit Hilfe von Algorithmen basierend auf künstlicher Intelligenz automatisiert ableiten. Es gibt einige Aktien für die regelmäßig sehr interessante Muster zu erkennen sind, Netflix steht deshalb heute unter besonderer Beobachtung in unseren Analysen:

1. Relative Strength Index:
Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Netflix-RSI ist mit einer Ausprägung von 36,74 Grundlage für eine neurale Bewertung. Der RSI25 beläuft sich auf 40,72, woraus für 25 Tage eine neutrale Einstufung resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem neutralen Rating.

2. Analysteneinschätzung:
Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Netflix als neutrales Investment ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 21 Buy, 10 Hold, 5 Sell. Die Analysten, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben, kommen jedoch zu einer anderen Einschätzung – die durchschnittliche Empfehlung für Netflix aus dem letzten Monat ist positiv (6 Buy, 1 Hold, 1 Sell). Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 361,8 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 4,09 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 347,57 USD beträgt, was einer neutralen Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher eine neutrale Bewertung.

3. Sentiment und Buzz:
Bei Netflix konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Negativen festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Netflix in diesem Punkt negative Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit negativ. In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer neutralen Bewertung. Zusammengefasst bekommt Netflix für diese Stufe daher eine negative Einschätzung.

Wenn man sich alle vorstehenden Indikatoren noch einmal genauer ansieht, kann man ein neutrales Fazit für die aktuelle Anlegerstimmung für Netflix ziehen.

Weitere Details zur Netflix-Aktie:

Kurs: 347,57 USD – Prozent (SP-Indikation, Stand: 09.02.2019 01:00:02)

ISIN: US64110L1061

Sektor: Communications

Heimat-Börse: NASDAQ GS

Bloomberg Ticker: NFLX:US